Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Berichte Archiv

AKTUELLES

Liebe Golfer – hier können Sie nachlesen was auf Treudelberg so alles passiert ist – vom aktuellstem Bericht bis ins Jahr 2013 zurück – kalendarisch sortiert. Die Farb- und Buchstabenkennung erleichtert Ihnen die Suche.
Viel Spaß beim spökern !

2016

Nach einer 8 ½-stündigen Fahrt kamen wir endlich in unserem Gasthof an, der netterweise für uns die Küche geöffnet gelassen hatte, so dass wir noch mit Schnitzel und Maultaschen versorgt wurden.

Egal, früh am nächsten Morgen ging es dann bei wunderschönem Sonnenschein auf den nicht weit entfernten Golfplatz (Golf- und Landclub Haghof e.V., 73553 Alfdorf-Haghof).

Erstmalig wurden die Clubmeisterschaften der AK’s getrennt von den Clubmeisterschaften durchgeführt. Spielmodus war Zählspiel,  je 18 Loch am Samstag und am Sonntag. 

Von Freitag auf Samstag hatte der starke und andauernde Regen dem Platz ordentlich zugesetzt. Der Start wurde daher auf B verlegt und um eine Stunde verschoben. Am Sonntag zeigte sich der Platz in einem besser spielbaren Zustand.

Die Spieltermine im September überschneiden sich immer wieder. Das führte dazu, dass während sich bei uns die niedrigen Handicapper um die Jugendmeisterschaft mühten,  an der Pinnau am Sonntag, den 18.9.2016 der erste Termin der Herbstliga stattfand.

Nachdem eine regenreiche Nacht verhindert hatte, dass rechtzeitig gestartet wurde, fand die Meisterschaft  mit großer Zeitverzögerung statt.

Auf dem nassen Boden kam Maximillian wohl am besten zurecht, denn nach der ersten Runde führte er mit 3 über Par. So wurde der zweite Tag sehr aufregend.

Wie schnell eine Saison vorübergegangen ist, merkt man eigentlich nur, wenn die Clubmeisterschaften wieder ausgespielt werden. So hatten sich 11 Damen und  30 Herren des Clubs Treudelberg für das Turnier am Sonnabend  und Sonntag  angemeldet. Erstmalig hatte der Spielausschuss beschlossen, dass  diese  Gruppe  gesondert in einem Turnier den Clubmeister ermittelt. Gespielt wurden am ersten  Tag 2 Runden à 18 Loch, d.h. Start der ersten Runde ab 8:00 Uhr, um dann mittags nach 5  Stunden die zweite Runde zu beginnen.

Am 13. September 2016 fand auf der Anlage des  Wentorf-Reinbeker GC die Hamburger Mannschaftsmeisterschaft AK 65 statt.
Die Vorrunde wurde in 3 Gruppen mit insgesamt 17 Mannschaften ausgetragen. Wir waren nach 5 Wettspieltagen mit dem 6. Platz für das "Final 8" qualifiziert.

Wir haben mit der AK16  - wie in der Vergangenheit - auch dieses Jahr die Teilnahme an der Meisterschaft erreicht, Spielort war am 27. August 2016 in Holm.

Nach spannendem Matchplay gegen Holm, das in der vierten Partie erst an Loch 18 entschieden wurde, spielten wir im Finale gegen den Überraschungsgegner aus Buchholz, der das erstplatzierte Team der Vorrunden aus Hittfeld besiegt hatte.

Ein “trauriger” Anlass. Dieses Turnier entwickelt sich immer mehr zu einem Nachbarschaftsturnier, so konnten wir Gäste aus Walddörfer, Jersbek und Katar begrüßen.

Durch den morgendlichen Regen bedingt war der Platz schön frei und die Jungen und Mädchen konnten sich Zeit nehmen. Da gibt es noch leichte Verbesserungsmöglichkeiten, damit Frau Herzer, die sich als Zählerin für unsere Minis bereit erklärt hatte, auch noch Zeit zum Mitgrillen findet.

116 Damen aus verschiedenen Golfclubs hatten sich zum Turnier angemeldet. Bis kurz vor dem Start gab es noch Verschiebungen der Flights, aber dank der freundlichen  Bereitschaft  einiger Treudelberger Damen konnte jeweils ein Vierer Chapman mit 51 Teilnehmerinnen aus 23 unterschiedlichen Golfclubs gespielt werden.

LEGENDE:

Club
Nachrichten

Damen
Nachrichten

Herren
Nachrichten

Senioren
Nachrichten

Jugend
Nachrichten

Copyright 2019 Golf & Country Club Hamburg-Treudelberg e.V.. All Rights Reserved.