Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Saison 2016 der Senioren: Résumée

Saison 2016 der Senioren: Résumée

Wieder kein „goldener Oktober“ am 20., dem Tag unseres Abschlussturniers (Chapman-Vierer, 48 gemeldet, 47 am Start): eher diesig, aber immerhin trocken – das hatten wir schon besser! Der abendlichen Stimmung beim Essen, zu dem sich noch 11 weitere Damen und Herren eingefunden hatten) tat dies jedoch keinen Abbruch. Wenn Lautstärke ein Indikator für Wohlbefinden ist, dann stand es damit wiederum zum besten.

Nach der Ehrung der Tagessieger gab der Captain einen kurzen Überblick über die abgelaufene Saison (siehe weiter unten), eingeleitet von einem herzlichen „Dankeschön“ an alle, die uns dabei organisatorisch und servicetechnisch begleitet und unterstützt haben (Golfrezeption, Greenkeeper, Ranger, Restaurantservice). Die Jahressieger (auch hier – wie üblich: Doppelpreisausschluss) wurden mit „edlen Tropfen“ bedacht (hoffentlich erweisen sie sich als edel, Feedback erwünscht …).

Hier ein paar Zahlen zur Saison 2016:

gespielt 24 Turniere (22 auf Treudelberg, 2 Ausflüge) 
davon 17 über 18 Loch:
8 Einzel (davon 7 vgw., 1 Ausflug)
8 Vierer (3 x Mix, 2 Scramble (1 Ausflug), 2 Chapman, 1 Bestball)
1 Lochspiel
und 7 über 9 Loch:
6 Einzel ( davon 5 vgw. und 1 Bestball über 2 x 9)
1 Vierer (klass.) über 2 x 9

Die Ausflüge führten uns nach Jersbek und Wensin (GC Segeberg)

Teilnehmerzahlen (Durchschnitt – Minimum - Maximum) Vorjahr
Einzel 18 Loch 30 15 40   29 20 39
Einzel    9 Loch 39 28 51   37 19 50
Vierer 49 28 75   55 26  
Lochspiel 18       32    
Ausflüge 26 15 36   28    
               
über alle Turniere 39       40    

Wie schon in den Vorjahren zeigt sich, dass Vierer am beliebtesten sind, gefolgt von den 9-Loch-Turnieren. Das Minimum „28“ bei den Vierern war ein echter Ausreißer nach unten, die sonstigen Zahlen lagen zwischen 40 und 56. Wahrscheinlich war vielen das „Spiel mit drei Schlägern“ (pro Paar, plus Putter) nicht geheuer …

Die Gesamtbeteiligung lag etwa auf der Höhe des Vorjahres. Noch einmal dramatisch zurückgegangen ist die Beteiligung am Lochspiel – dem Verfasser völlig unverständlich (aber vielleicht betrachte ich das einfach unter einem falschen Blickwinkel …).  Und was die Beteiligung an den Ausflügen angeht, nun ja! Der erste mit 36 Damen und Herren erreichte immerhin fast den Jahresdurchschnitt, hingegen stand der zweite mit 15 haarscharf auf der Kippe der Absage! Das hat Adriane, unsere „Event Managerin“, die insbesondere hinsichtlich der Ausflüge viel Engagement gezeigt hat (Besuche vor Ort, um alle Einzelheiten abzuklären!), nicht verdient.

Jetzt zum Blick nach vorn! Ihr Captain hatte mit Aushang am Brett dargelegt, dass er als auf nicht absehbare Zeit Golf-„Abstinenter“ sein Amt nicht mehr ausüben wolle, da er (nach wie vor) der Meinung ist, der Captain müsse ein „Playing Captain“ sein. Leider hatte niemand die Hand gehoben, um seine Bereitschaft zur Übernahme des Amtes zu signalisieren. Immerhin gab es zwei Personen, die bei Turnierorganisation und –abwicklung Hilfe leisten wollten. Zu meiner großen Überraschung verlief die Diskussion der daraus resultierenden möglichen Optionen nicht nur sachlich. Fazit: nach heutigem Stand wird das Team „Adriane und Werner“ ergänzt um den „Zuarbeiter“ Henning Meybohm, der sich um die golfsportlichen Belange kümmern wird.

Wir drei werden uns um ein attraktives Spiel-  und Ausflugsprogramm (eventuell nur ein Ausflug!?) kümmern, näheres Anfang 2017 am Brett der „Senioren“. Die Terminleiste für die Treudelberger Turniere liegt bereits fest (Änderungen, Verschiebungen, Tausch von Terminen vorbehalten!). Wir starten am Donnerstag, 6. April und spielen im 14-Tages-Rhythmus auf dem 18-Loch-Platz. Am 13. April beginnen unsere 9-Loch-Turniere, die vierwöchentlich stattfinden.

Noch einmal deutlich gesagt: Termine können sich ändern! Also prüfen Sie bitte zu Saisonbeginn, ob im Terminplan Änderungen verzeichnet sind (rot markiert!) und lesen Sie die Ausschreibungen! Nur dort steht verbindlich, was wir wann wo und wie spielen.

Auf ein frohes und gesundes Wiedersehen – spätestens im April 2017 …

Werner Fischer (Seniors Captain)

(der sich herzlich für den hervorragenden Scotch Malt und die Blumen für seine Liebste bedankt)

Zurück

Copyright 2019 Golf & Country Club Hamburg-Treudelberg e.V.. All Rights Reserved.