Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Kai Zobel wird Norddeutscher Meister in der AK 18

Kai Zobel wird Norddeutscher Meister in der AK 18

Gruppenbild mit dem Meister (v. l.): Kai Zobel, Kapitän Knut Baras und Florian Riedel. Vorn: Lennard Reinefeld
Gruppenbild mit dem Meister (v. l.): Kai Zobel, Kapitän Knut Baras und Florian Riedel. Vorn: Lennard Reinefeld

Erster Titel für einen Treudelberger Golfer im Jahr 2021: Kai Zobel, der vor zwei Wochen seine Ligaspiel-Premiere im Zweitliga-Team der Blue Boys feierte, ist neuer Norddeutscher Meister in der Altersklasse AK 18.

Auf der Anlage des GC Ahrensburg kletterte Kai Zobel am Sonntag dank einer starken zweiten Runde mit 71 Schlägen (einen Schlag unter Platzstandard) noch auf den ersten Platz (145 Schläge; 74/71). Zur Erinnerung: Vor Jahresfrist hatte er bei den Titelkämpfen auf eigener Anlage Platz fünf belegt.

Florian Riedel, 2020 Norddeutscher Meister in der AK 16 und mittlerweile Stammspieler der Blue Boys, wurde mit 148 Schlägen (72/76) Vierter in der AK 18.

In der AK 16 komplettierte Lennard Reinefeld, mit 14 Jahren Anfang des Jahres in den Kader der Blue Boys aufgerückt und mit Abstand jüngster Spieler, das gute Gesamtergebnis der Treudelberger Mannschaft auf Rang fünf (150; 74/76).

Alle drei Spieler sind damit für die Vorausscheidung um die Deutsche Meisterschaft qualifiziert.

Die weiteren Ergebnisse des Treudelberger Nachwuchses in der AK 18: 16. Justin Wiehl (156; 79/77), 18. Maxi Deska (160; 78/82), 23. Philipp Lyons (163; 84/79), 32. Bennet Alexander Poppelbaum (169; 84/85).

Zurück

Copyright 2021 Golf & Country Club Hamburg-Treudelberg e.V.. All Rights Reserved.