Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Erstes School-is-out-Turnier auf Treudelberg seit zwei Jahren

Erstes School-is-out-Turnier auf Treudelberg seit zwei Jahren

Einen schöneren ersten Ferientag in Hamburg kann es gar nicht geben: Das erste School-is-out-Turnier seit zwei Jahren begeisterte den Golfnachwuchs
Einen schöneren ersten Ferientag in Hamburg kann es gar nicht geben: Das erste School-is-out-Turnier seit zwei Jahren begeisterte den Golfnachwuchs

So hatte sich Jugendwart Reinhard Breuell den Ferienauftakt vorgestellt: Insgesamt 54 Kinder, Teenager und junge Erwachsene nahmen am ersten School-is-out-Turnier seit Sommer 2019 teil. Vergangenes Jahr hatte die Corona-Pandemie noch alle Nachwuchsgolfer ausgebremst, diesmal durften sie dank niedriger Inzidenzen endlich wieder auf das Tee. 

Einmal mit den Zweitliga-Spielern der Blue Boys ein gemeinsames Turnier spielen, mit den Idolen, die man oft auf der Driving Range trifft – dieser Traum wurde für ganz viele Kinder am ersten Ferientag in Hamburg wahr: Jan Nebe, Florian Riedel, Maxi Breuell und Tom Schmanns führten das Feld an und zeigten den jüngeren Jahrgängen, welche Leistungen mit ganz viel Training möglich sind.

Jan Nebe gelang dabei sogar etwas Besonderes: Er stellte den von Maxi Breuell 2020 aufgestellten Platzrekord von 66 Schlägen mit sechs Birdies und zwölf Par ein. Florian Riedel wurde Zweiter in der Brutto-Wertung (68 Schläge), Maxi Breuell Dritter (71).

Die Netto-Wertung in der A-Klasse (-4,4 bis 18 HCI) gewann die Walddörferin Clara Sophie Stoll, in der B-Klasse (bis HCI 36) siegte Luis Gagelmann (46 Punkte) vor Frederik Kretschmer und Jules Häger (je 44 Punkte).

Riesenfreude gab es bei den Jüngsten im Neun-Loch-Teilnehmerfeld, die ihr erstes Par in einem Turnier spielten. Auf den ersten drei Plätzen landeten Georg Hißnauer (42 Punkte), Pieter Jantz (38) und Louis Remmler (37).

Der Tag klang mit einem großen Grifffest aus, und Reinhard Breuell konnte nach einem nahezu verschenkten vergangenen Jahr endlich wieder zufrieden in die Welt gucken.

Zurück

Copyright 2021 Golf & Country Club Hamburg-Treudelberg e.V.. All Rights Reserved.