Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Berichte Archiv

AKTUELLES

Liebe Golfer – hier können Sie nachlesen was auf Treudelberg so alles passiert ist – vom aktuellstem Bericht bis ins Jahr 2013 zurück – kalendarisch sortiert. Die Farb- und Buchstabenkennung erleichtert Ihnen die Suche.
Viel Spaß beim spökern !

2015

es ist kaum zu glauben, aber in weniger als 10 Tagen ist Weihnachten und das Jahr 2016 naht mit großen Schritten.

Wie war eigentlich das Wetter in diesem Jahr? So schlecht kann es nicht gewesen sein; immerhin liegt Hamburg an Platz 18 von 30 Städten mit 1.557 Sonnenstunden. Auch der Winter meint es gut mit uns, der Schnee hat uns bisher verschont und so können wir unseren Platz auch weiterhin, wenn auch mit kleinen „nassen Einschränkungen“, genießen.

Der plötzliche und heftige Wintereinbruch hat dem Auftaktspiel am 22.11.2015 in Jersbek ein  frühzeitiges Ende der Runde beschert.

Herbstliga

Eine Woche nach den Ferien fand der erste Termin statt. Der Jugendwart war diesmal total auf die Mitwirkung unserer Mädchen angewiesen, um überhaupt ein Team zusammenstellen zu können. Von 8 Mannschaften diverser Clubs haben dieses 3 nicht geschafft, da erst eine Woche vorher die Wettspielorte und Gruppen vom HGV bekannt gegeben wurden.

Die Fakten kurz gefasst

Parallel zu den Golfregeln wird auch alle 4 Jahre das Spiel- und Vorgabensystem aktualisiert und angepasst.
Hier für Sie die wichtigsten Änderungen in Kürze:

  1. In der Vorgabenklasse 5 (Hcp. 26,5 und höher) werden Sie bei „schlechteren“ Ergebnissen in vorgabenwirksamen Wettspielen nicht mehr hoch gesetzt. Mit dieser Maßnahme hofft der DGV, dass mehr Spieler an vorgabenwirksamen Wettspielen teilnehmen, da sie zwei Drittel der Spieler in Deutschland ausmachen.

Kein „goldener Oktober“ am 22., dem Tag unseres Abschlussturniers (Chapman-Vierer, 66 am Start): neblig, trüb, gelegentlich ein paar Tropfen – das hatten wir schon besser! Der abendlichen Stimmung beim Essen tat dies jedoch keinen Abbruch. Wenn Lautstärke ein Indikator für Wohlbefinden ist, dann stand es damit zum Besten

Goldenes Laub , Sonne , Wildschwein vom Spieß und jede Menge Sieger, Preise und Spaß !!!

Die wildesten Geschichten tauchen auf unseren Golfanlagen immer wieder im Oktober und April eines Jahres auf. Die einen sagen: „Bei uns darf man im Oktober und April in Wettspielen automatisch „Besserlegen“. Die anderen erweitern diese Aussage noch mit: „Sowohl auf den kurzgemähten Fairways, als auch im zweiten Schnitt (second Cut oder Semirough)“. Was ist richtig? Was ist falsch? Hier kommt die wahre Geschichte zum Thema „Besserlegen“:

Der Zeitraum des Besserlegens dient dazu, unter Anwendung einer Platzregel zum Besserlegen in den Teilen Europas vorgabenwirksamen Bedingungen zu ermöglichen, in denen jährlich wiederkehrend in den Wintermonaten widrige Spielbedingungen existieren.

Der Herbst meinte es gut mit uns Treudelberger Damen. Kein Regen, wenig Wind, die Sonne und ein wenig blauer Himmel blitzten ab und zu durch.

68 Damen gingen gut gelaunt und mit großen Hoffnungen, einen der begehrten Preise, die in diesem Jahr die Firma Laurèl gestiftet hatte, an den Start.

Ein seit vielen Jahren vermisstes Clubgefühl ist wiedergeboren!

Fast 100 Teilnehmer fanden sich am Sonntag (27.09.15) auf unserem Golfplatz zum diesjährigen Team ProAm ein. Damit war es das größte Team ProAm aller Zeiten auf Treudelberg. Was für ein schöner Tag!

LEGENDE:

Club
Nachrichten

Damen
Nachrichten

Herren
Nachrichten

Senioren
Nachrichten

Jugend
Nachrichten

Copyright 2019 Golf & Country Club Hamburg-Treudelberg e.V.. All Rights Reserved.