Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Have any Questions? +01 123 444 555

Bericht von den 1.Spieltagen der Mannschaften

Bericht von den 1.Spieltagen der Mannschaften

„Blue Boys Treudelberg belegen den 3. Platz beim Final 8

Erstmals fanden am 05./06.05.18 die Hamburger Mannschaftsmeisterschaften der Herren auf Treudelberg statt. Nur der GC Falkenstein war eine Nummer zu groß. Aber der Reihe nach.

Unsere Jungs mussten im Viertelfinale wieder einmal gegen den GC Wendlohe antreten. Mit einem überzeugenden Auftritt gewannen wir deutlich mit 5:2 ! Im Halbfinale „verkauften“ sich die Jungs dann achtbar gegen die Serienmeister aus Falkenstein mit 2.5 zu 4,5.

Sonntag ging es dann gegen den GC Holm um die Bronzemedaille. Am Vormittag trat mit einem Durchschnittsalter von gerade einmal 18 Jahren die jüngste Mannschaft aller Zeiten in den Vierern für Treudelberg an! Der erst 15 jährige Luca Fischer gab dabei seinen Einstand und musste sich sowohl im Vierer, als auch am Nachmittag im Einzel nur knapp geschlagen geben. Trotzdem wurden die Vierer mit 2,5 zu 1,5 gewonnen und wir gingen mit einem kleinen Vorsprung in die Einzel am Nachmittag. Das hier mit Marc Ellis der „alte Mann“ im Team mit seinem letzten Put am 18. Loch den 3. Platz (Endstand: 7 zu 5) sicherte, zeigt die tolle Altersmischung im Team, zumal der Jugendspieler Maximilian Breuell keins seiner 4 Spiele verlor und damit der erfolgreichste Treudelberger war! Glückwunsch an alle zu dem tollen Saisonauftakt !

Wir danken Jo Kutter für das Sponsoring von 500 Titleist Pro V1 Bällen!
Hier die Ballübergabe an die beiden Mannschaftspieler Jan Alexander Siswick und Nick Nelleßen.

Sensationeller 3. Platz beim Auftakt der 2. Bundesliga in Hittfeld!

Am 13.05. wurde der 1. Spieltag der 2. Bundesliga in Hittfeld ausgetragen. Unsere „Blue Boys“ traten als krasse Außenseiter an, werden sie doch von allen als Abstiegskandidat Nummer 1 gehandelt. Hittfeld ist bekanntermaßen auch nicht gerade ein Golfplatz der uns Treudelbergern liegt (viel Wald, sehr eng und viele Schräglagen). Hittfeld und Stolper Heide sind die klaren Favoriten in dieser Gruppe, aber auch Dresden und die Jungs vom GC Walddörfer werden deutlich stärker eingeschätzt! So bleibt für uns eigentlich nur der Platz 5. Aber es kam anders! Nach einer unglaublich disziplinierten Vorbereitung auf diesen Spieltag (niemals vorher hat unser Team so viel Aufwand betrieben, um sich auf einen Spieltag vorzubereiten), konnten wir völlig überraschend den 3. Platz vor den Walddörfern und Dresdnern belegen. Die herausragenden Ergebnisse waren dabei die Runden von Jan Phlipp Nebe, der 3 unter par spielte und unseres Rückkehrers Christopher Carstensen (2 unter par). Diese beiden Ergebnisse waren auch gleichzeitig das zweit- und drittbeste Ergebnis des Spieltagen! Bereits beim Himmelfahrtturnier hatte unser Pro Christopher Carstensen mit einem neuen Platzrekord von 66 auf A/B von weiß seine Stärke eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Am 27.05. findet unser Bundesliga-Heimspiel auf Treudelberg statt. Vielleicht können wir dann mit Unterstützung aller Treudelberger diesen Platz wiederholen!

Die Herrenmannschaft in ihrem neuen Outfit 2018 komplett gesponsert von der Fa. multi-com.de. "Das inhabergeführte Familienunternehmen multi-com, gegründet im Jahr 1991, ist innovativer Hersteller von medizinischen Hygieneprodukten und renommierter Anbieter von Kleingeräten für Dental- und Pflegebereich." Die Herrenmannschaft und der Club bedanken sich bei Geschäftsführer Gunnar Herzbach für die großzügige Unterstützung!

Final 8 der Damen

Unser Damenteam befindet sich nach dem Abstieg in die Oberliga im letzten Jahr im Neuaufbau. So war es auch nicht verwunderlich, daß die Mädels um die neue Kapitänin Anja Nelleßen und Spitzenspielerin Lara Große gegen die Bundesligamannschaft des GC Walddörfer chancenlos waren. Im GC Wendlohe waren aber sehr gute Ansätze zu erkennen. Sicherlich werden wir auch hier in den nächsten Jahren wieder erfolgreich werden, zumal mit Julia Paschen, Pauline Bürgers, Antonia Thedens, Tia Nelleßen und Charlotte Bürgers junge Mädels auf dem Weg zu Stammspielerinnen sind. In diesem Jahr werden die Damen es ruhig angehen lassen, um dann im Jahr 2019 durchzustarten!

Saisonstart unserer AK Mannschaften

Die AK50 der Damen startete erfolgreich mit einem 2. Platz in der 3. Liga in die Saison. In Buxtehude spielten Ute Stichling, Caroline Winterbauer, Nicole Simons und Annette Teichert. Ein toller Einstand für unsere erstmals gemeldete AK50 Damenmannschaft !

Die AK30 der Herren hatte ihren Saisonauftakt in der 1. Liga im GC Holm und belegte hier den 4. Platz. Die herausragenden Ergebnisse waren hier die 75 von Andreas Boberski und Oliver Goy. Davon ausgehend, daß an allen anderen Spieltagen auch die älteren Mannschaftsspieler der Herrenmannschaft zur Verfügung stehen, sollte die Klasse gehalten werden können. 

Anton Koschnik war der überragende Spieler unserer AK50 Herren im GC Pinnau.
Mit 3 über par unterspielte er sich um 3 Schläge und war damit maßgeblich am 2. Platz in der 2. Liga beteiligt. Insgesamt eine runde Leistung der Mannschaft, die auf den Aufstieg hoffen lässt.

Über den Saisonauftakt der AK65 Herren kann ich leider noch nichts berichten, da noch kein Ergebnis vorliegt.

Ihr Spielführer

Knut Baras

Zurück

Copyright 2018 Golf & Country Club Hamburg-Treudelberg e.V.. All Rights Reserved.
Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für weitere Informationen klicken
Schließen!